“PAIDIA NEWS” – Schluss mit Sommerloch! Ferienprojekt 06.-09.07.20

“PAIDIA NEWS” – Schluss mit Sommerloch! Die ganze Welt macht Pause, aber bei uns gibt’s immer was zu erzählen!

Wie wär’s mit einem spontanen Vulkanausbruch, der ganze Dörfer verschlingt? Oder wie wär’s mit dem mysteriösen Diebstahl von Blöcken? Vielleicht auch ein Interview mit einem Creeper?

Wir machen unsere eigenen Schlagzeilen und berichten darüber in kurzen Videobeiträgen. Minecraft ist dabei Mittel zum Zweck und die Videoaufnahme und-Bearbeitung stehen im Vordergrund. Wir brauchen Kulissenbauer, Kameraleute und Erzähler, die unsere Geschichten im Internet (z.B. YouTube) verbreiten.

Aufgrund der aktuell noch andauernden Hygiene-Bestimmungen im Rahmen von COVID-19 ist die Teilnehmer*Innen-Anzahl leider auf 6 Plätze begrenzt. Es wird aber auch möglich sein, von zuhause aus mitzumachen, sollten alle Plätze bereits vergeben sein.

Wann? 
6. bis 9. Juli (4 Tage), von 10-15 Uhr

Wo? 
Medienzentrum Pankow, Werkstatt Gaming/IT (1. OG)

Wichtiges!
Du benötigst einen eigenen Acc für die Java-Version (PC)! Alles andere stellen wir. Dazu gehört auch etwas zum Knabbern für zwischendurch (Gemüse, Obst, Nüsse, Getränke). Dafür berechnen wir einen Obolus von 15 Euro/pro Person.

Wenn du mitmachen möchtest, schicke eine eMail mit Betreff “Anmeldung: Paidia News” an mezen@wetek.de mit Angaben zu Name, Vorname, Alter, Telefonnummer und Wohnort (wegen COVID-19 benötigen wir diese Informationen)