Videomail

Videomail_mekomobilZeitlicher Rahmen: individuell
Zielgruppe: Multiplikator*innen

Kinder- und Jugendeinrichtungen aus Pankow gestalteten gemeinsam eine Videomail. In einem Ausgangsfilm wird ein Thema – Eingangsgeschichte von einer Einrichtung vorgegeben. Themen könnten sein: Vielfalt, Teilhabe, Identität, Ausgrenzung und Jugendräume in ihrem Stadtteil, geschlechtsspezifische Themen, etc.. Alle weiteren teilnehmenden Einrichtungen drehen darauf aufbauend weitere Kurzfilme, die die Handlung fortsetzen. Die Kinder und Jugendlichen verfolgen die Fortsetzung der Handlung beispielsweise über die Plattform Youtube und setzen sich mit den interaktiven Möglichkeiten auseinander. Medienkompetenz, Allgemeinbildung, Selbst-/und Fremdwahrnehmung, soziale Kompetenzen, etc. spielen dabei eine wichtige Rolle.

 

Bausteine der Medienbildung:

  • Grundlagen des filmischen Erzählens
  • niedrigschwelliger Einstieg in die medienpädagogische Arbeit